Allgemeine Geschäftsbedingungen

Privatvermietung Jörg Klassen, Kleinenberger Ring 6, 31812 Bad Pyrmont

1. Geltung der Bedingungen

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, die mit oben genannter Person abgeschlossen werden, sofern sie die Merkmale des AGB-Gesetzes erfüllen. Sie können durch im Einzelfall ausgehandelte Bedingungen ersetzt werden.

2. Abschluss des Gastaufnahmevertrages (Beherbergungsvertrag)

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer/Objekt  mündlich oder schriftlich (auch durch Buchung per E-Mail) bestellt und zugesagt worden ist. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. Vor Mietbeginn wird ein Kurzzeitmietvertrag von beiden Vertragsseiten unterzeichnet, personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und nicht an dritte weitergegeben.

3. Nichtbereitstellung der Unterkunft

Der Gastgeber ist verpflichtet, dem Gast bei Nichtbereitstellung der Unterkunft,  geleistete Zahlungen zu erstatten. Der Schadenersatz ist auf die Höhe des Vertragswertes begrenzt. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich höhere Gewalt (z. B. Naturkatastrophen, Blitzeinschlag, o.ä.), die vom Gastgeber nicht verantwortet werden können.

4. Stornierung/vorzeitige Ab- oder verspätete Anreise

Stornierungen sind grundsätzlich nicht möglich – es gilt „ gebucht ist gebucht!“ Tritt der Gast von einer verbindlichen Buchung zurück oder nimmt er eine gebuchte Leistung, egal aus welchem Grund, außer im Falle einer höheren Gewalt. Eine Krankheit von Mitreisenden oder des Buchenden selbst, Unfälle, gestrichener Urlaub, das Verpassen von Flügen, Baustopps etc. sind keine höhere Gewalt in diesem Sinne. Nimmt der Gast weniger Personen oder kürzer, als ursprünglich gebucht in Anspruch, hat der Vermieter/Gastgeber einen gesetzlichen Anspruch auf den gesamten ursprünglich vereinbarten Preis. Es erfolgt keine Erstattung oder Minderung. Dies gilt auch für vorab geleistete Anzahlungen, diese werden nicht erstattet.

5. Zahlung

Der gesamte Preis ist im Voraus per Banküberweisung zu zahlen, im Ausnahmefall können wiederkehrende Gäste oder Stammgäste bei Ankunft in bar bezahlen. Kreditkartenzahlung, nachträgliche Rechnungsstellungen sind nicht möglich. Der Gastgeber ist privater Vermieter, also kein Gewerbebetrieb im Sinne des § 15 I oder § 19 EStG, keine Pension, Hotel oder ähnliches, insofern nicht Vorsteuerabzugsberechtigt, so dass Quittungen keine MwSt. enthalten.

6. An und Abreise: Anreise von 15.00 bis 18.00 Uhr, Abreise bis 12.00 Uhr

7. Hausordnung

Als Anlage zum Mietvertrag, Zuwiderhandlungen sind ein sofortiger Kündigungsgrund.

©Jörg Klassen, Kleinenberger Ring 6, 31812 Bad Pyrmont  http://www.gaestezimmer-bad-pyrmont.de  Unterkunft buchen